Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Stand: 1. Februar 2021

 

FragNebenan wird von der FragNebenan GmbH (Stauraczgasse 10/4, 1050 Wien) betrieben.
Wir schreiben der Sicherheit von dir und deinen Daten höchste Bedeutung zu. Deshalb erheben, verarbeiten und verwenden wir deine personenbezogenen Daten nur unter Beachtung des österreichischen und europäischen Datenschutzrechts.

 

1. Datensicherheit, Verschlüsselung

  1. Ab dem Moment, in dem du dich registrierst, werden alle Daten verschlüsselt übertragen. Wir verwenden eine SSL-Verschlüsselung zum sicheren Datenaustausch zwischen unserem Webserver und deinem Endgerät (Computer, Smartphone, etc.).
  2. Technische Schutzmaßnahmen wie Firewalls sollen in Kombination mit einem differenzierten System an Zugriffsberechtigungen für unsere Mitarbeiter höchstmögliche Datensicherheit garantieren.
  3. Alle unsere Mitarbeiter werden durch eine Vereinbarung zur Einhaltung des Datenschutzes verpflichtet und entsprechend belehrt.
     

2. Verwendung personenbezogener Daten

  1. Wir verwenden personenbezogene Daten, die du aktiv bei uns angibst. Zum Beispiel deine Profildaten, wenn du dich registrierst. Deine Talente und Interessen, wenn du dein Profil vervollständigst. Deinen Benutzernamen und von dir erstellte Inhalte, wenn du etwas postest; Oder den Benutzernamen, deine Nachricht und den Empfänger, wenn du über unser internes Postfach kommunizierst.
  2. Bei deiner Registrierung fragen wir dich nach deinem vollständigen Namen, deiner E-Mail-Adresse und deiner Adresse. Deinen Namen und deine Adresse brauchen wir, um zu überprüfen, ob du tatsächlich in der jeweiligen Nachbarschaft wohnst. Zur Überprüfung deiner Adresse schicken wir dir per Postkarte einen Code, den du eingeben musst. Oder du kannst einen Adressnachweis hochladen, der nach der Kontrolle durch uns umgehend gelöscht wird. Wir speichern jedoch, wann und auf welche Art du deine Adresse verifiziert hast und - falls du eingeladen worden bist - den Namen des Einladers. Alternativ kannst du dich auch mit deiner Mobiltelefonnummer verifizieren. Nach Abschluss dieser Verifikations-Variante wird deine Mobilnummer in der Datenbank unverzüglich wieder gelöscht.
  3. Deine E-Mail-Adresse brauchen wir, um deine Registrierung zu bestätigen und um dich über die alle Aktivitäten in deiner Nachbarschaft auf dem Laufenden zu halten.
  4. Der Zugang zu FragNebenan erfolgt über die Zugangsdaten, die sich aus der von dir angegebenen E-Mail-Adresse und dem von dir definierten Passwort zusammensetzen. Das Passwort wird verschlüsselt gespeichert und ist für uns nicht einsehbar.
  5. Bei jedem Zugriff auf FragNebenan werden deine Nutzungsdaten durch den jeweiligen Browser übermittelt und in Protokolldateien gespeichert.
  6. In den sogenannten Login-Datensätzen werden jedes Mal, wenn du dich ins Netzwerk einloggst, Nutzungsdaten wie Datum und Uhrzeit des Logins oder Nutzerkennung auf FragNebenan gespeichert.
     

3. Sichtbarkeit deiner Daten

  1. Dein echter Name und deine genaue Adresse sind NICHT sichtbar. Nachdem deine Adresse überprüft worden ist, erscheinst du mit dem von dir gewählten Benutzernamen und dem Namen deiner Straße (ohne Hausnummer) in deiner Nachbarschaft.
  2. Deine E-Mail-Adresse ist nicht sichtbar. Du kannst über ein internes Postfach und dem Chat privat Kontakt zu anderen Nutzern aufnehmen und so selbst entscheiden, ob und wann du deine Identität gegenüber anderen Nutzern preisgibst.
  3. Alle Daten, die du in deinem Profil angibst (z.B. Profilfoto, Talente, Interessen) sowie Beiträge, die du auf FragNebenan postest, sind nur für andere FragNebenan-Nutzer sichtbar und mit deinem Profil verknüpft. Ausgenommen sind nur die Titel deiner Beiträge (ohne Verknüpfung mit deinem Profil) und Inhalte, die du aktiv als “öffentlich” markierst.
     

4. Zweckbindung personenbezogener Daten

  1. Mit deiner Registrierung erlaubst du die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten durch uns oder durch von uns beauftragte Dritte auf Grundlage der nachfolgenden Datenschutzbestimmungen, sodass wir dir FragNebenan sicher und effizient bereitstellen können. In erster Linie werden diese Daten wie folgt verwendet:
    1. Erbringung der vom Nutzer gewünschten Leistungen und des vom Nutzer gewünschten Services;
    2. Anpassung, Messung und Verbesserung der Leistungen von FragNebenan und seiner Inhalte;
    3. Benachrichtigung über Leistungen, Marketingaktionen und Werbeangebote von FragNebenan; (sofern diese nach dieser Datenschutzvereinbarung zulässig sind und die erforderlichen Einwilligungen erteilt sind);
    4. Zusendung von Marketingkommunikation von FragNebenan (sofern diese nach dieser Datenschutzvereinbarung zulässig sind und die erforderlichen Einwilligungen erteilt sind);
    5. Verhinderung, Aufdeckung und Untersuchung möglicherweise verbotener oder illegaler Aktivitäten und Durchsetzung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von FragNebenan;
    6. Beilegung von Streitigkeiten und Behebung von Problemen.
  2. Deine Einwilligung wird von uns protokolliert.
  3. Wenn wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen dein Einverständnis erfordert, werden wir dich vorab um dein Einverständnis bitten.
  4. Du kannst ein einmal gegebenes Einverständnis jederzeit widerrufen und auch künftigen Verwendungen widersprechen.
  5. Für den Widerruf genügt ein E-Mail an widerruf@fragnebenan.com, in dem du die im Zuge der Registrierung verwendete E-Mail-Adresse und Postadresse angibst.
     

5. Benachrichtigungen via E-Mail

  1. Du bist damit einverstanden, dass wir dir per E-Mail Updates aus deiner Nachbarschaft zusenden sowie Produktinformationen zu FragNebenan zusenden.
  2. Die Updates aus deiner Nachbarschaft enthalten Inhalte von deinen Nachbarn, von lokalen Unternehmen & Organisationen, lokale Nachrichten und Serviceinfos. Die Grundeinstellung ist, dass du ein E-Mail-Update pro Tag bekommst.
  3. Du kannst jederzeit selbst entscheiden, worüber du wie oft benachrichtigt werden willst über den Menüpunkt E-Mail Benachrichtungs-Einstellungen wenn du dein Profil editierst.
  4. Am Ende jedes E-Mails findest du einen verlinkten Hinweis zu diesen Einstellungen.
     

6. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

  1. Bei FragNebenan findet weder Verkauf, noch Tausch, noch eine sonstige unautorisierte Weitergabe deiner persönlichen Daten und Informationen an Dritte zu kommerziellen Zwecken statt. Wir geben deine personenbezogenen Daten nur an Dritte weiter, wenn und soweit du deine Einwilligung hierzu erteilt hast beziehungsweise soweit wir infolge von gesetzlichen Regelungen oder behördlichen Anordnungen dazu verpflichtet sind.
  2. Als Dritte gelten nicht externe Dienstleister, die in unserem Namen und Auftrag Leistungen erbringen. Dazu zählen beispielsweise Analyse Tools, Payment Provider, Inkassounternehmen oder E-Mail- bzw. Newsletterdienstleister.
  3. Wir verwenden zum Versand von Systemnachrichten und Updates den E-Mail-Service von Mailchimp. Mailchimp bietet umfangreiche Analysemöglichkeiten darüber, wie die E-Mails geöffnet und geklickt werden.
     

7. Einsatz von Cookies

  1. Wir verwenden sogenannte "Cookies", um deine Online-Erfahrung und Online-Zeit individuell zu gestalten und zu optimieren. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär im Arbeitsspeicher des Computers abgelegt ("Sitzungscookie") oder auf der Festplatte gespeichert wird ("permanenter" Cookie). In dem Cookie wird ein Code abgespeichert, der uns hilft dich “wieder zu erkennen” und dir die richtigen Inhalte anzuzeigen. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden.
  2. Wir verarbeiten deine Daten selbstverständlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, DSG und TKG 2003). Bevor wir Cookies auf unserer Webseite ausspielen, bitten wir um deine Zustimmung. Deine Zustimmung können Sie auch einfach dadurch ausdrücken, dass du unsere Webseite nach Kenntnisnahme unserer Cookie-Information weiternutzt.
  3. Wir nutzen ein permanentes Cookie, damit du dich nicht jedes Mal anmelden musst. Dieses Cookie ist 6 Wochen gültig, wird jedoch gelöscht, sobald du dich von der Seite abmeldest oder deine Browser Daten löscht.
  4. Wir verwenden Partner- und Affiliate-Cookies, sofern ein Nutzer über eine externe Werbefläche auf die Dienste von FragNebenan zugreift. Diese Cookies dienen der Abrechnung mit dem Kooperationspartner und enthalten keine personenbezogenen Daten unserer Nutzer. Sie werden automatisch gelöscht, wenn sich der Nutzer auf FragNebenan ausloggt oder spätestens nach Ablauf von 4 Wochen.
  5. Alle gängigen Browser ermöglichen die Steuerung des Setzens von Cookies sowie das Einstellen von deren Speicherdauer. Dadurch kann das Setzen von Cookies auf deinem Gerät generell unterbunden und die Speicherdauer der Cookies verkürzt werden. Wenn du Cookies auf deinem Computer kontrollieren möchetest, kannst du deine Browser-Einstellungen auch so wählen, dass du eine Benachrichtigung bekommst, wenn eine Webseite Cookies speichern will. Genauere Informationen hierzu finden sich im Hilfemenü deines Browsers oder unter www.aboutcookies.org.
  6. Deine Zustimmung zur Verwendung von Cookies kannst du durch das Klicken auf Verweigern auf der Startseite oder hier auf unserer Cookies-Seite widerrufen. Bitte beachte: Wenn du dich gegen Cookies entscheidest kann dies den Leistungsumfang von FragNebenan mindern.
     

8. Webanalysen via Matomo

  1. Wir führen Analysen über das Verhalten unserer Nutzer im Rahmen der Nutzung von FragNebenan durch bzw. lassen diese durchführen. Zu diesem Zweck werden anonymisierte Nutzungsprofile erstellt. Diese Daten werden im Gültigkeitsbereich der EU-Datenschutzrichtlinie gespeichert. Die Erstellung der Nutzungsprofile erfolgt zum alleinigen Zweck, den Service von FragNebenan effizienter, sicherer und nutzerfreundlicher zu gestalten.
  2. Wir verwenden auf unserer Website das Open Source Analysetool Matomo der InnoCraft Ltd. (150 Willis St, 6011 Wellington, New Zealand; "Matomo").
  3. Wir benutzen eine lokal installierte Version von Matomo, um Einblick in den Besucherstrom auf unserer Webseite zu bekommen. Du kannst das mit Ghostery oder ähnlichen Erweiterungen blockieren, wenn du das nicht wünscht.
  4. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Analyse dieser Website und ihrer Besucher. Dazu können Cookies eingesetzt werden, die die Wiedererkennung des Internet-Browsers ermöglichen. Dabei können u.a. folgende Informationen erhoben werden: IP-Adresse, Informationen über verwendete Browser und zu dem verwendeten Device (Gerät), angeklickte oder heruntergeladene Dateien, Klicks auf Verlinkungen zu Websiten Dritter, Referrer-URL (Webseite, über die du unsere Webseite aufgerufen hast), URL unserer Website, Anzahl Besuche, Zeitpunkt des ersten Besuchs, Datum und Uhrzeit des Besuchs, Zeitzone, Standortdaten. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden.
  5. Die mit den Matomo-Technologien erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.
  6. Die Datenverarbeitung, insbesondere das Setzen von Cookies, erfolgt auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO aus unserem überwiegenden berechtigten Interesse an der bedarfsgerechten und zielgerichteten Gestaltung der Website.
  7. Du hast das Recht aus Gründen, die sich aus deiner besonderen Situation ergeben, jederzeit dieser auf Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO beruhenden Verarbeitungen betreffender personenbezogener Daten zu widersprechen.
    Der Verwendung von Matomo und die damit einhergehende Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft über diesen Link deaktiviert werden.
     

9. Hosting

  1. Unsere Plattform FragNebenan wird auf Servern gehostet, die von Digital Ocean in ihrem Rechenzentrum in Frankfurt, Deutschland bereitgestellt werden. Digital Ocean ist ein führender "Platform as a Service" Anbieter, der es Kunden ermöglicht, Anwendungen zu entwickeln, zu verwenden und zu verwalten, ohne die damit verbundene Infrastruktur aufbauen und warten zu müssen. Digital Ocean bietet eine erstklassige Sicherheitsinfrastruktur, kümmert sich um Backups, Protokollierung, Überwachung und andere infrastrukturbezogene Dienste.
  2. Digital Ocean führt fortlaufend Audits durch und erfüllt unter anderem den Standard ISO/IEC 27001:2013 und nimmt aktiv am EU-U.S. and Swiss-U.S. Privacy Shield Framework teil.

10. SMS Verifizierungs-Service bei Twilio

  1. Nutzerinnen und Nutzer von FragNebenan können ihre Registrierung neben Postkarte oder Dokumenten-Upload auch mittels SMS verifizieren. Dazu verwenden wir das Service des US-Unternehmens Twilio, 645 Harrison St # 3rd Floor, San Francisco, CA 94107 USA.
  2. Twilio hat eine Zertifizierung für die Standards ISO/IEC 27001, ISO/IEC 27017 und ISO/IEC 27018 und nimmt außerdem aktiv am EU-U.S. and Swiss-U.S. Privacy Shield Framework teil.
  3. Die Mobilfunknummer wird von uns an Twilio übermittelt, wo sie für uns gespeichert wird, bis du dein Nutzerkonto bei FragNebenan löscht. In diesem Fall werden wir umgehend die Löschung der Mobilfunknummer bei Twilio veranlassen. Rechtsgrundlage für den Einsatz von Twilio ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.
  4. Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist die Abwicklung eines Vertrages mit Ihnen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.
    Mit Twilio haben wir einen Auftragsverarbeitungsvertrag gemäß Art. 28 DSGVO geschlossen. Twilio verarbeitet deine personenbezogenen Daten außerhalb des EWR, ist jedoch nach dem EU-US Privacy Shield zertifiziert. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Twilio findest du hier.

11. Straßen-, Adress- und Geodaten

  1. FragNebenan nutzt die Daten der Statistik Austria — data.statistik.gv.at, um ein vollständiges Verzeichnis aller Bundesländer, Bezirke, Gemeinde, Orte, Straßen, Häuser mit den zugehörigen Geo-Daten darzustellen. Anhand dieser alle 6 Monate aktualisierten Daten können Nutzerinnen und Nutzer ihren Wohnort den Adressen auf FragNebenan zuordnen.

  2. Zur Darstellung von Adressen wird der Service Google Maps von Google Ireland Ltd verwendet. Dabei werden keine Daten der Nutzer/innen von FragNebeanan an Google weitergegeben, sondern nur Adressinformationen zur Lokalisierung auf Google Maps genutzt. 

12. Auskunft über gespeicherte Daten, Löschung & Berichtigung

  1. Du hast das Recht, jederzeit Auskunft über die zu deiner Person bei FragNebenan gespeicherten Daten zu verlangen. Rufe dazu einfach im User Menü die Option "Download deiner Daten" auf und lade sie dir unentgeltlich herunter. Du kannst jederzeit die Berichtigung bzw. die Löschung der über dich gespeicherten Daten zu verlangen. Logge dich dafür einfach ein und klicke unter Profil Information ganzen unten auf “Konto löschen” - dein Konto und von dir erstellte Inhalte werden dann umgehend und vollständig gelöscht.
  2. Von dir vor dem Löschen des Kontos nicht gelöschte Postings und Privatnachrichten bleiben erhalten, werden jedoch einem anonymisierten Dummy-Benutzer zugeordnet (= Ehemaliger Nachbar), damit die Kommunikation für deine Kommunikationspartner nachvollziehbar bleibt.
  3. Alternativ kannst du dein Profil auch deaktivieren. Die Inhalte bleiben alle bestehen, bist du das Profil wieder aktivierst. 

13. Dauer der Speicherung

FragNebenan wird deine personenbezogenen Daten umgehend nach Beendigung deiner Mitgliedschaft löschen. Wenn einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Gründe entgegenstehen, werden wir die Daten sperren.
 

14. Derzeitiger Stand der Technik

Wir weisen dich darauf hin, dass der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet nach dem derzeitigen Stand der Technik noch nicht umfassend gewährleistet ist. Insbesondere stellen E-Mails keine gesicherte Kommunikation dar, da das „Mitlesen“ von Inhalten technisch nicht ausgeschlossen werden kann.
 

15. Disclaimer

FragNebenan hat keinen Einfluss auf die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch die Betreiber externer Websites und kann für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen durch die Betreiber verlinkter Seiten keine Haftung übernehmen. FragNebenan macht sich den Inhalt externer, von FragNebenan oder von Nutzern verlinkter Websites oder Dateien unter keinen Umständen zu Eigen.

 

Zur Datenschutzerklärung vom 18. Februar 2019